Biel I steigt in die Nationalliga B auf!!

Gestern durfte unsere erste Mannschaft in der SMM zum Aufstiegsspiel gegen Genève II antreten. Nachdem zwei Mannschaften, die eigentlich in unserer Gruppe vor uns klassiert gewesen waren, auf ihr Anrecht auf das Aufstiegsspiel verzichtet haben, liessen wir uns die Gelegenheit nicht entgehen und reisten hoch motiviert nach Genf.

Der Wettkampf war ebenso turbulent wie die ganze Saison und an Spannung nicht zu überbieten. Viele Partien waren hart umkämpft und der Vorteil kippte mal auf die eine oder andere Seite. Sinnbildlich für unseren Kampfgeist war die Partie von Alfred, der sich bis zum 40. Zug einen soliden Vorteil erarbeitete, dann aber in einen Konter lief und seine Dame verlor. Er konnte gerade noch eine Art Festung aufbauen, die nur schwer zu knacken war und mit einem letzten Trick knöpfte er seinem Gegner ebenfalls die Dame ab und verblieb mit einer Mehrfigur. Es war der entscheidende Punkt in diesem Match und nach einigen nervenaufreibenden Stunden war der Aufstieg perfekt! Nach 7 Jahren kehrt damit die Schachgesellschaft Biel in die Nationalliga B zurück.

Genève II – Biel I 2.5-5.5

1 Gerber, Richard (2297) Georg, Michel (2254) 1-0
2 Geiser, Laurent (2212) Lienhard, Alex (2242) 0-1
3 Gurtner, Daniel (2098) Kudryavtsev, Eugène (2202) 0-1
4 Delmonico, Nils (2024) Lucca, Kevin (2030) 0-1
5 Sudan, Georges (1966) Wiesmann, Dominique (1993) 1-0
6 Mergelkuhl, Dirk (1970) Burkhalter, Alfred (1967) 0-1
7 Lu, Hanqi (1878) de Jonckheere, Cyrill(1847) remis
8 Hofer, Nataniel (1949) Bürki, Gilles (1893) 0-1

Resultate aller Aufstiegsspiele